Marion Zahn

Marion Zahn, Lehrerin an der Schauspielschule Der Kreis

Marion Zahn begann mit 18 Jahren ihr Gesangsstudium an der Hochschule für Musik in Leipzig bei Prof. Peter Russ und Kammersängerin Maria Russ-Lenz. Danach 3jähriges Engagement an der Staatsoper in Dresden, anschliessend feste Verpflichtungen am Operntheater in Görlitz/Zittau und am Landestheater Dessau. Gastverpflichtungen in Leipzig, Potsdam, Gera, Brandenburg, Halle etc.

Zu ihrem Repertoire gehörten die größten Partien aus Oper, Operette und Musical (z.B. Desdemona aus „Othello“ von Verdi, die Saffi aus dem „Zigeunerbaron“ von Johann Strauß bis hin zur Golde aus „Anatevka“ u.v.a Gesangspartien aus z. B. „My Fair Lady“, „Porgy and Bess“, „Westside Story“ und „Cats“).

Von 1984 bis 2000 Dozentin für Gesang an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover.

Seit 2000 ist Marion Zahn Gesangslehrerin

an der Fritz-Kirchhoff-Schule.

Ziel ihres Gesangsunterrichts ist vor allem die Kultivierung des Stimmvolumens, des Stimmklangs, des Rhythmusgefühls und der künstlerischen Ausstrahlung insgesamt.